Vadira Blog

Wie viel darf ein valides Online-Personalauswahlverfahren kosten?

Dr. Sabrina Navratil, 12.12.19 10:00

Viele Unternehmen können sicherlich bestätigen: Die Einstellung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kann für ein Unternehmen immer mit gewisser Unsicherheit und möglichen Überraschungen verknüpft sein. Verantwortliche des Personalauswahlprozesses suchen selbstverständlich engagierte, leistungsstarke und interessierte Mitarbeiter, und befürchten gleichzeitig einen hohen personellen und finanziellen Aufwand.

Häufig wird hierbei ein Zusammenhang zwischen der Einstellung guter Mitarbeiter und einem sehr umfangreichen und teuren Auswahlverfahren gezogen. Aber ist das wirklich so? In diesem Beitrag greift ALPHA-TEST dieses Thema für Sie auf und zeigt Ihnen anhand des Kosten-Nutzen-Tools, wie sehr sich die Investition in Online-Assessments lohnen kann.

Wie viel darf ein valides Online-Personalverfahren kosten© pixabay

Lieber ein schlechtes Personalauswahlverfahren als Geld investieren?

Unternehmen müssen – ob groß oder klein – die gleichen Herausforderungen bewältigen: Qualifiziertes Personal mit so wenig finanziellem Aufwand wie möglich einstellen. In der heutigen Zeit stehen zahlreiche verschiedene Möglichkeiten und Methoden zur Verfügung – von traditionellen Verfahren, wie z.B. unstrukturierten Vorstellungsgesprächen oder Assessment Centern ohne psychometrische Tests, bis hin zu innovativen und adaptiven Online-Angeboten - bestehend aus Fach- und Leistungstests sowie Persönlichkeitstests. Dabei werden häufig professionelle Personalauswahlverfahren mit immens hohen Kosten in Verbindung gebracht. Enorme Vorteile, wie z.B. eine qualitativ-hochwertige Personalauswahl und/oder ein zukunftsorientiertes und positives Branding für das Unternehmen treten dabei leider in den Hintergrund. Dabei sollte nicht vergessen werden, wie wahnsinnig wichtig und effizient ein gut durchdachtes Personalauswahlverfahren ist!

Wissenschaftliche Studien können belegen, dass ein zuverlässiges Personalauswahlverfahren sehr aussagekräftig für die Vorhersage der späteren Berufsleistung ist. Bei den Studien konnte branchenunabhängig gezeigt werden, dass leistungsstarke Mitarbeiter deutlich motivierter sind und mehr zum Erfolg des Unternehmens beitragen als leistungsschwache Mitarbeiter. Die Gefahr, dass es durch unpassende Mitarbeiter schnell wieder zu Kündigungen kommt oder sogar zu einem Unternehmensschaden, kann neben erheblichem Neu-Aufwand in unkalkulierbare Kosten für das betreffende Unternehmen resultieren. Im Vergleich dazu führt ein zuverlässiges, valides und modernes Online-Personalauswahlverfahren für das Unternehmen zu einer höheren Wahrscheinlichkeit, nachhaltig passende leistungsstarke Mitarbeiter zu finden. Wie hoch der Nutzen von einem effizienten Online-Personalauswahlverfahren ist, kann durch monetäre Kennzahlen ausgedrückt werden. Aber was kostet denn nun solch ein modernes Personalauswahlverfahren?

Ihre Investition!

Wo es innovative und wissenschaftlich fundierte Angebote zur Personalauswahl gibt, gibt es auch eine Guideline, welche Kosten und Nutzen mit diesen Personalauswahlverfahren verbunden sind.

Frau Dr. Sabrina Navratil, Psychologin bei ALPHA-TEST, kann durch Ihre Erfahrung nur betonen, dass sich Online-Personalauswahlverfahren für Unternehmen definitiv wirtschaftlich lohnen, unabhängig davon ob das Unternehmen nur zehn Bewerber oder tausend Bewerber pro Jahr zu einem Online-Assessment einlädt. „Häufig verstehen Verantwortliche des Personalauswahlprozesses schnell, dass ein Online-Assessment sehr valide und qualitativ hochwertig ist. Nichtsdestotrotz gibt es verständlicherweise diese Furcht vor zu hohen Kosten. Dann stelle ich gerne die entscheidende Frage: Wie wichtig ist es Ihnen wirklich, in die Auswahl der richtigen Mitarbeiter zu investieren?“

Lesen Sie mehr in unserem Whitepaper "Digital Recruiting und Personalbeschaffung"

Letztendlich lassen sich dann die finanziellen Bedenken anhand des Berechnungs-Tools, welches eine Kosten-Nutzen-Analyse der Online-Personalauswahlverfahren durchführt, ausräumen. Diese Kosten-Nutzen-Analyse basiert auf mehreren empirischen Arbeiten, die erstmals von ALPHA-TEST zusammengestellt wurden, um eine vorzeitige aber auch zuverlässige Schätzung der Kosten und Nutzen Ihrer Personalauswahl durch Online-Assessments zu ermöglichen. Das Instrument berechnet dabei anhand Ihrer gemachten Angaben, welche Kostenersparnis Sie beim Einsatz von Online-Assessments erwarten können. Hierbei berufen wir uns auf den Grundgedanken, dass leistungsstärkere Mitarbeiter mehr Umsatz für ein Unternehmen generieren als leistungsschwächere Mitarbeiter. Gleichzeitig ist die Annahme damit verbunden, dass eine effektive Personalauswahl es möglich macht, zuverlässig leistungsstarke von leistungsschwachen Kandidaten zu unterscheiden.

Die Berechnung des Tools ist eine Nutzen-Abschätzung bezüglich des Einsatzes von Online-Assessments - berechnet aus der Anzahl der zu besetzenden Stellen, der Anzahl der Bewerbungen sowie der Angabe der Zielgruppe. Eine umfassende Evaluation der Wirtschaftlichkeit von Personalauswahlverfahren sollte daher immer im Einzelfall und auf Basis empirischer Daten erfolgen. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass die verwendeten Kennzahlen im Tool sehr konservativ sind. Das bedeutet, dass die tatsächliche Ersparnis oft noch höher liegt als die errechnete Summe, da einige Parameter des zugrundeliegenden Modells lediglich mathematisch geschätzt werden.

Fazit

Behalten Sie bitte immer im Hinterkopf: Eine qualitativ hochwertige Personalauswahl ist nicht nur mit einem finanziellen Vorteil für das Unternehmen verbunden, sondern trägt auch zu einem positiven Betriebsklima bei. Durch ein valides Personalauswahlverfahren erhöhen Sie die Chance, dass Sie zufriedene, motivierte und leistungsstarke Mitarbeiter einstellen, die sich an Ihr Unternehmen binden und es auch weiter entwickeln wollen. Für das Unternehmen bedeutet dies weniger Kosten für die Eignungsbeurteilung, Personalauswahl und auch Einarbeitungsphasen. Darüber hinaus kann ein gutes und modernes Personalauswahlverfahren zu einem Imagegewinn für das Unternehmen beitragen.

Machen Sie sich am besten selbst ein Bild davon. Unter https://alpha-test.com/de/knap/ können Sie kostenfrei eine Kosten-Nutzen-Analyse entsprechend Ihres Personalbedarfs durchführen. Sie erhalten innerhalb weniger Minuten Informationen darüber, wie sehr sich eine Investition in Online-Assessments lohnt. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen sich unseren Testkatalog (https://alpha-test.com/de/wp-content/uploads/testkatalog2016.pdf) näher anzuschauen. Hierbei bekommen Sie einen aussagekräftigen Einblick, welche Testverfahren gut in Ihr Unternehmen passen können.

Nutzen Sie die Chance und melden Sie sich bei uns, wenn Sie mehr Informationen wünschen. Wir beraten Sie gerne!

Neuer Call-to-Action

:Digital Recruiting
Diesen Artikel weiterempfehlen
Neuer Call-to-Action