Vadira Blog

Weinmarketing: Von Online-Weinproben, Weinpaketen bis Weintourismus

Eva Christina Boos, 27.05.21 10:00

Wein ist beliebt. Sogar sehr beliebt. Gerade regionale Weine aus Deutschland haben in der Corona-Zeit regelrecht an Beliebtheit gewonnen. Viele Weintrinker und besonders Weinliebhaber haben sich in der Pandemie besonders gute Weine gegönnt. Doch wie setzt man sich als Winzer mit seinem Angebot gegenüber der Konkurrenz durch?

Es gibt sehr viele Winzer, ob in der Pfalz, Rheinhessen, Mosel oder Nahe, die ihre Weine verkaufen wollen. Eine Vielzahl an Online-Weinproben werden angeboten und traditionelle Weinfeste und Weinmessen wie „Wein am Dom“ finden derzeit virtuell statt. Wie will man hier aus der Menge hervorstechen? Wie das funktioniert und wie Sie Ihre Online-Weinproben, Weinpakete, Weinwanderungen, Weinkellerei u.v.m. bewerben können, das zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Weinmarketing: Werbung für Online Weinproben
Unsplash/Manuel Torres Garcia

Mission Weinprobe: Mehr Teilnehmer, mehr Weinverkauf

Weinproben sind immer ein gesellschaftliches Ereignis, ob live vor Ort im Weingut oder virtuell. Neben Rotwein, Weißwein und Rosé sind auch die kulinarischen und historischen Hintergründe zu den jeweiligen Rebsorten, die vom versierten Winzer oder der Winzerin einem entspannten Publikum präsentiert werden, von großem Interesse. Auch wenn die Weinprobe Corona-bedingt nicht im Weingut oder in der Vinothek stattfinden kann, so erfreuen sich besonders Online-Weinproben großer Beliebtheit. Neben der Weinprobe selbst, wird somit auch der Weinverkauf gesteigert.

Wenn Sie die Teilnehmerzahl für Ihre Online-Weinproben steigern wollen, dann kann Banner-Werbung im Webradio Sie dabei enorm unterstützen.

Angenommen Sie möchten speziell zur Spargel-Saison, die passende Weine verkaufen und bieten dazu eine Online-Weinprobe an. Damit auch potenzielle Käufer*innen auf Ihr Angebot aufmerksam gemacht werden, muss Ihre Werbung auch die passende Zielgruppe ansprechen. Da Radio ein seriöses Medium ist und seine digitale Version, das Webradio, dasselbe Vertrauen der Hörer*innen genießt, haben Sie schon mal ein optimales Werbeumfeld. Wie bei allen digitalen Werbeformaten, können Sie auch bei Webradio Ihre Werbung zielgruppengenau aussteuern.

Lesen Sie mehr in unserem Whitepaper "Weinmarketing & Weinverkauf mit Webradio"

Nehmen wir an, Ihr Weingut liegt in Neustadt an der Weinstraße und Sie möchten Weinliebhaber und Menschen, die Wert auf gutes Essen legen, in einem Umkreis von 20 Kilometer erreichen. Sie können nun beispielsweise im RPR1. Webradio ein grafisches Banner oder ein kleines Werbevideo genau Ihrer Zielgruppe präsentieren. Ihre Werbebotschaft wird dann ausschließlich in Neustadt an der Weinstraße inklusive des Umkreises von 20 Kilometern, den Menschen präsentiert die gerne Wein kaufen und sich für Essen und Trinken interessieren, angezeigt. Das Banner wird dann auf Ihre Webseite beziehungsweise Landingpage verlinkt, auf der sich die Interessenten für Ihre Online-Weinprobe anmelden können.

Zudem haben die Interessenten die Möglichkeit, sich auf Ihrer Webseite etwas umzuschauen und sich ein Bild von Ihrem Weingut zu machen. Vielleicht ist der ein oder andere Wein in Ihrem Online-Shop von Interesse. So können eben der Anmeldung zum Online-Weinseminar auch weitere Weine online bestellt werden und Umsatz generiert werden. Sie können damit nicht nur Stammkunden binden, sondern auch neue Kunden gewinnen.

Weinmarketing: Weinpakete verkaufen
Unsplash/itay verchik

Weinpakete: Vom Spargelwein und Rosé-Traum bis Glühwein-Glück

Saisonale Weine und spezielle Weinpakete sind voll im Trend. Vom eleganten Dornfelder zum romantischen Candlelight-Dinner bis zum frischen Riesling zur Gartenparty. Auch Weinpakete zu speziellen Anlässen wie Valentinstag oder Probierpakete erregen Aufmerksamkeit bei den Freunden des Weins.

Zu den Wein-Trends 2021 zählen unter anderem der Rosé-Wein, die Rebsorte Silvaner, sowie die sogenannten „PiWi-Weinen“, den pilzwiderstandsfähigen Rebsorten wie Sauvignon oder Cabernet Blanc. Auch alkoholfreie Weine werden laut Trendbarometer 2021 immer populärer. Sie eignen sich für Menschen, die aus gesundheitlichen oder religiösen Gründen keinen Alkohol trinken. Ebenso sind nachhaltige und biozertifizierte Weine bei den Konsumenten schwer im Kommen. Da lohnt es sich neben Online-Weinproben auch spezielle Probierpakete anzubieten.

Neben attraktiven Namen wie „Royaler Zauber“, „Prickelnde Sterne“, „Rosé Traum“ oder dem „Glühwein-Glück“ zu Weihnachten, braucht es auch eine ansprechende Bewerbung, damit die Weinpakete ihren Weg zum Kunden finden. Wie bereits im Abschnitt zuvor beschrieben, können neben Online-Weinproben auch Weinpakete mittels grafischem Banner oder kleinem Werbevideo im Webradio beworben werden. Mittels Verlinkung kommen Interessenten auf die entsprechende Produktseite, auf der sie direkt online bestellen können.

Lesen Sie mehr in unserem Whitepaper "Weinmarketing & Weinverkauf mit Webradio"

Neben dem Banner, haben Sie die Möglichkeit aufmerksamkeitswirksam einen Audio-Spot zu positionieren. Diesen können Sie wie die Banner zielgruppengenau aussteuern, sodass ausschließlich Wein-Käufer in Ihrem Einzugsgebiet mit der Werbung angespielt werden. Unter dem Audio-Spot können Sie sich einen Werbespot analog eines klassischen Radiospots vorstellen, nur dass dieser an einer prominenten Stelle vor dem Aufruf des Webradio-Programms abgespielt wird. Daneben gibt es noch die Möglichkeit, dass der Spot während des Programms positioniert wird. Der Vorteil bei der Webradio-Werbung liegt darin, dass sie nicht wie die klassischen UKW Radio-Spots innerhalb eines Werbeblocks laufen, sondern solo ohne weitere „Konkurrenz“. Somit kann der Spot nicht überhört werden. So wird ein besonderer Wein auf einem besonderen Werbeplatz beworben.

Weinmarketing: Weinwanderungen
Unsplash/Elle Hughes

Weinwanderung: Erlebnistour im Rebenmeer

Das Wandern ist zum neuen Freizeit-Trend geworden. Bei Sonnenschein und milden Temperaturen an der frischen Luft durch die Wingerte wandern und dazu ein Gläschen Wein trinken. Vom Riesling-Schorle im traditionellen „Dubbeglas“ in der Pfalz bis zum Müller-Thurgau an der Mosel. Weinwanderungen an der Mosel, Südpfalz oder in Franken sind nach wie vor beliebt. Auch wenn die Wanderung nicht mit Führung vor Ort im Weinberg stattfinden kann, so gibt es auch virtuelle Angebote oder man kann sich das Weinpaket inklusive Route zusenden lassen und selbst auf Wandertour gehen.

Lesen Sie mehr in unserem Whitepaper "Weinmarketing & Weinverkauf mit Webradio"

Die digitale Bewerbung im Webradio bietet neben der zielgruppengenauen Aussteuerung auch den Vorteil, dass Sie genau wissen, wie oft Ihr Werbespot oder Werbebanner Ihrer Zielgruppe ausgespielt wurde. Über die Verlinkung zu Ihrer Webseite können sich Interessenten dort anmelden und weitere Weine in Ihrem Online-Shop bestellen. So wird Wein auch in Corona-Zeiten zu einem echten Outdoor-Erlebnis, das positiv im Gedächtnis hängen bleibt. Sobald reale Weinwanderungen wieder möglich sind, wird man sich gerne wieder bei Ihnen melden und das Weinerlebnis mit charmanten und coolen Winzern genießen.

Weinmarketing: regionaler Weintourismus
Unsplash/Louis Hansel

Weintourismus: Urlaub und Genussreise im Trend

Urlaub im eigenen Land ist seit 2020 absolut in und der Weintourismus erlebt in manchen Regionen einen regelrechten Boom. Die Weinregionen und Outdoor-Angebote werden gerne von den Leuten wahrgenommen. Regionale und saisonale Weine wie der Federweißer werden dadurch zu einem attraktiven Tourismusmagneten. Dies bedeutet, dass sobald die Corona-Bestimmungen es wieder zulassen, dass man sein Weingut und Vinothek wieder bewerben muss. Da viele Wettbewerber gleichzeitig auf dem Plan stehen, gilt es schnell und effektiv vorzugehen. Auch hier hat sich Webradio als geeignetes Medium manifestiert. Wie bereits beschrieben können von den Vorteilen der Banner- und Videowerbung mit Verlinkung bis hin zum Audio-Spot zielgruppengerecht Ihr Angebot präsentiert werden. Sie können das Interesse neuer Kunden aus anderen Regionen auf Ihr Angebot lenken oder die Aufmerksamkeit potentielle Kunden aus der eigenen Region wecken.

Fazit

Ob neue Weine, Weinpakete, Online-Weinproben, Weinfeste oder Weinwanderungen. Um als Winzer Umsatz zu generieren, müssen die Angebote potentiellen Kunden bekannt gemacht werden. Als seriöses Werbeumfeld hat sich das klassische Radio über Jahrzehnte bewährt. Dies überträgt sich ebenfalls auf die digitale Weiterentwicklung, dem Webradio. Von Banner- und Videowerbung bis Audio-Werbespot mit zielgruppengenauer Aussteuerung kann Webradio eine ganze Bandbreite an Werbemöglichkeiten bieten. Von der Neukundengewinnung bis zur Bindung von Stammkunden kann Webradio so einiges bieten. Die Aufmerksamkeit für Ihr Weingut, Ihre Weine und Veranstaltungen ist Ihnen sicher.

Zeit auf Entdeckungstour zu gehen – die Entdeckung neuer Kunden und Umsatzchancen!

Whitepaper Weinmarketing mit Webradio

:MarketingAudioWebradioweinmarketing
Diesen Artikel weiterempfehlen
Whitepaper Weinmarketing mit Webradio

Anmeldung zum Newsletter